Startseite  =>  Schulsozialarbeiterin

Unsere Schulsozialarbeiterin

Sie unterstützt, berät und vermittelt bei Fragestellungen, Konflikten und Problemen. Sie ist Ansprechpartnerin für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern, für Lehrerinnen und Lehrer der Realschule plus, sowie für andere mit der Schule vernetzten Institutionen. Dazu gehört bspw. der schulpsychologische Dienst, Erziehungsberatungsstellen, Kinderschutzbund u.s.w.

 

Die Schulsozialarbeit beinhaltet im Einzelnen:

-        Erziehungs- und Lebensfragen werden besprochen
-       
Beratung bei Problemen mit dem familiären oder schulischen Umfeld
-        Bei Bedarf Vermittlung an entsprechende Institutionen (z.B. Erziehungsberatung,
      Suchtberatung, Jugendamt, Kinderschutzdienst, usw.)
-        Unterstützung bei Problemen mit sich selbst
-        Unterstützung bei der Suche nach einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung
-        Unterstützung beim Übergang Schule - Beruf

Sozialpädagogische Gruppenarbeit

-        Sozialtraining
-        Mediationsgespräche bei Schüler- und Klassenkonflikten
-        Gewaltprävention
-        Suchtprävention
-        Sexualpädagogische Projekte
-        Einheiten zum Thema Gefahren von Internet und Handy

Elternarbeit

-        Elterngespräche
-       Organisation und Teilnahme an Elternabenden
-      
Teilnahme an Elternsprechstunden

Krisenintervention  

Sprechzeiten:

Mo., Mi., Fr.:    8.00 Uhr – 13.00 Uhr
Di., Do.:    10:50 Uhr - 15:20 Uhr

Kontakt:

Tel.: 0 63 31/23 34-14             email: schuso@rsplus-rodalben.de