Startseite  =>  Aus dem Schulleben  =>  Offene nordische Pfalzmeisterschafen

 


Realschule plus Rodalben nimmt an den
Offenen nordischen Pfalzmeisterschaften teil

Sehr erfolgreich nahm eine Abordnung der Realschule plus Rodalben vom 11. - 12.03.2017 an den vom Skiverband Pfalz ausgerichteten „Offenen nordischen Pfalzmeisterschaften“ teil.

Am Freitag nach der 5. Unterrichtsstunde brachen die Sportler auf nach Herzogenhorn im Schwarzwald, in das dort ansässige Leistungszentrum. Unter besten Wetterbedingungen, mit Sonne und guter Schneelage, konnte man die Alpensicht genießen, wenn man nicht gerade im Wettkampf u. a. auf einer der gut präparierten Loipen war.

Die ersten Wettkämpfe am Samstag waren Skilanglauf mit freier Technik, Biathlon (mit Lasergewehren) und der Teamsprint. Sonntags war dann klassischer Skilanglauf auf dem Wettkampfprogramm. Begleitet und betreut von unserem Kollegen Stefan Reger konnten die Schüler zahlreiche Medaillen für sich behaupten:

Freie Technik – U 16
2. Platz           Dennis Brödel
3. Platz           Alexander Windholz

Biathlon männlich – U 16
2. Platz           Dennis Brödel
3. Platz           Alexander Windholz

Biathlon Herren
1. Platz           Stefan Reger

Teamsprint männlich
3. Platz           Stefan Reger, Philipp Sauther

Klassische Technik - U 14
3. Platz           Jann Deho

Klassische Technik - U 16
1. Platz           Dennis Brödel
2. Platz           Alexander Windholz
3. Platz           Sebastian Wagner

Vielen Dank an die Schüler und den betreuenden Lehrer sowie an die Eltern, die diese Teilnahme möglich gemacht haben.
 

Zurück