Startseite  =>  Aus dem Schulleben  =>  Klassenfahrt nach Oberwesel

 


Klassenfahrt der 7. Klassen nach Oberwesel

Vom 20. – 23.06.2016 gingen die 7. Klassen unserer Schule auf Klassenfahrt nach Oberwesel. Mit 30 Schülerinnen und Schülern und den Klassenlehrerinnen Fr. Faust und Fr. Weis ging es am Montagmorgen mit dem Zug von Rodalben zum Zielort.

Die Jugendherberge war auf einem Berg, neben der Burg „Schönburg“ mit Blick auf den Rhein. Nachdem die Zimmer bezogen waren, ging es zur Stadtführung in Oberwesel. Dort besichtigten wir das Kloster, die Kirche mit ihren Gemälden und wir konnten auf der Stadtmauer herumlaufen. Danach durften wir uns eine Zeit lang in der Stadt aufhalten, bevor wir zurück zur Jugendherberge gingen. Nach dem Abendessen spielten wir Tischtennis, Fußball und Billard.

Dienstags fuhren wir nach Koblenz und besichtigten die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie das Deutsche Eck, Mosel und Rhein und den Schängel. Abends mussten schon die Koffer gepackt werden. Am Mittwoch fuhren wir leider schon wieder zurück.

Es war eine schöne Fahrt, mit gutem Wetter und viel Spaß für uns alle.

 

Zurück