Startseite  =>  Aus dem Schulleben  =>  Fritz-Water-Cup 2016

 

Realschule plus Rodalben richtet
Fritz-Walter-Cup aus

Nach Nikolaus kommt Fritz
 
Am 7. Dezember fanden sich in Rodalben die Fußballer der Schulen IGS Thaleischweiler, IGS Waldfischbach, Realschule plus Vinningen, Matzenbergschule, Immanuel-Kant-Gymnasium und Realschule plus Rodalben ein, um im Rahmen des Fritz-Walter-Cups die beiden besten Mannschaften zu ermitteln, die dann an der Zwischenrunde und den Regionalentscheidungen im Februar und März 2017 teilnehmen. Das Landesfinale findet dann im April in Kaiserslautern statt.

Nach harten, aber fairen Spielen mit zahlreichen Toren mussten die erst- und zweitplatzierten Teams durch ein 6-Meter-Schießen ermittelt werden.

Die Mannschaften der IGS Thaleischweiler und Vinningen I. setzten sich letztendlich durch. Die Realschule plus Rodalben belegte den unglücklichen dritten Platz, und das trotz eines Torverhältnisses von 13 : 0!
 

Zurück